Think Aesculap® Think SQ.line®

Product Quick Finder

Wählen Sie eine Kategorie oder Unterkategorie.

 

Erfahren Sie mehr über unsere neuen orthopädischen Basisinstrumente SQ.line® mit dem Schwerpunkt auf eine einfachere Aufbereitung und verbesserten Ergonomie für den Orthopäden.
Wir verbessern die tägliche Arbeit in der AEMP durch einfachere Sichtprüfung, Zeitersparnis bei der Wiederaufbereitung und gleichzeitig Sicherheit für Personal und Patienten.

Ergonomisches Arbeiten

  • Erlebe den Grip
    Das einzigartige Design bietet 70 % mehr Griffigkeit im Vergleich zu Vorgängerprodukten aufgrund von Form, Material, Kanten und Struktur. Das Ergebnis: weniger Kraftaufwand für einen sicheren Grip während der Anwendung.
  • Einzigartiges Design
    Ergonomisch gestaltete Instrumente reduzieren Druckstellen und Gelenkbelastungen, das Risiko von Verletzungen wird verringert.
  • Exakte Feinabstimmung
    Durch den einteiligen Federmechanismus besteht keine Gefahr, dass sich die Schrauben lösen oder die Feder während des Gebrauchs versehentlich geöffnet wird.
  • Spürbarer Komfort
    25 % weniger Kraftaufwand beim Durchtrennen von Drähten im Vergleich zu Vorgängerprodukten durch eine optimierte Kraftübertragung der Drahtschneidezangen.
  • Alles im Gleichgewicht
    Benutzerfreundliche Gewichtsverteilung für eine reibungslose Handhabung des Instruments.

Einfache Aufbereitung

  • Freie Sicht
    Über 50% Reduktion von schwer einsehbaren Geometrien. Das bedeutet, die visuelle Sichtkontrolle kann schneller und einfacher durchgeführt werden.*
  • Effektive Reparatur
    Austauschbare Maulteile eröffnen mehr Möglichkeiten zur Reparatur. Dadurch kann die Anzahl an Reparaturersatzbeschaffungen und damit die Kosten reduziert werden.
  • Zeitersparnis
    Manuelle Vorreinigungsschritte können durch vollständig maschinell reinigbare Instrumente entfallen, was zu einer Zeitersparnis von bis zu zwölf Minuten pro Sieb in der Bearbeitungszeit führt.
  • Sicher sein
    Die Grenze der zulässigen Proteinrückstände wird bei der Reinigung und Desinfektion, im Vergleich zu herkömmlichen Instrumenten-Designs, früher erreicht. Die Wahrscheinlichkeit von Nacharbeit wird somit reduziert.
  • 100% Stahl
    Alle Instrumente sind komplett aus Edelstahl gefertigt, ohne kritische Schnittstellen zu anderen Materialien.
    Dadurch sind sie weniger anfällig und leichter reinigbar.

 

 

Zugehörige Dokumente

Beschreibung Dokument Link
SQ.line® Instrumente
pdf (1.7 MB)