Erstattung und Abrechnung Kontinenzversorgung & Urologie

Product Quick Finder

Wählen Sie eine Kategorie oder Unterkategorie.

Erstattung & Abrechnung

Kostenübernahme für Versorgungsartikel bei Kontinenzstörungen

Die meisten Produkte für Kontinenzstörungen fallen in die Kategorie der Hilfsmittel. Die Kosten werden mit wenigen Ausnahmen von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet.

Über die Erstattungsfähigkeit von Produkten der "Ableitenden Inkontinenz" entscheidet das CompetenceCenter des Hauptverbandes der Österreichischen Sozialversicherungsträger und schließt jährlich einen Versorgungsauftrag mit der Innung der Österreichischen Bandagisten ab.

Regional und je nach Versicherungsträger kommt es trotzdem zu unterschiedlichen Versorgungsmodalitäten, Aufzahlungstarifen und Selbstbehalten. Diese kennt aber Ihr Bandagist vor Ort.  

Verordnung

Diese abrechnungsfährigen Produkte können nach Verordnung durch Ihren Arzt bei einem Bandagischten Ihrer Wahl geordert werden. Übersichten über aktuelle erstattungsfähige trariflich gelistete Produkte der ableitenden Inkontinzenz können Sie hier als PDF herunterladen:

Erstattungsfähige Produkte

Beschreibung Dokument Link
Inkontinenz 2016 Übersicht über erstattungsfähige Produkte
pdf (46.9 KB)
Information Übersicht über erstattungsfähige Produkte
pdf (56.9 KB)