B. Braun Austria Verantwortung

Product Quick Finder

Wählen Sie eine Kategorie oder Unterkategorie.

Verantwortung als Bürger der Gesellschaft

Als „Bürger der Gesellschaft“ und Familienunternehmen fördert B. Braun den Aufbau und Austausch von Wissen und schafft Perspektiven – für Menschen, die heute leben, und für nachfolgende Generationen. Hier einige Beispiele:

B. Braun for Children

Im Rahmen der Initiative B. Braun for Children fördern die Tochterunternehmen der B. Braun Melsungen AG weltweit Projekte mit dem Ziel, Kindern eine Perspektive zu geben.  B. Braun Austria unterstützt das Projekt Kinderburg Rapottenstein.  Dort können Familien mit einem schwerkranken Kind oder Elternteil oder auch trauernden Familien Kraft zu schöpfen und das Erlebte verarbeiten. Neben der finanziellen Unterstützung als Basis ist vor allem der persönliche Kontakt zu den Partnern wichtig. Unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen engagieren sich auch persönlich und setzten ihre Arbeitskraft beispielsweise bereits für den Bau eines Kinderspielplatzes ein.

Neben der Kinderburg gibt es weitere langfristige Engagements. Hierzu zählt die vielfältige Unterstützung des Sozialpädagogischen Betreuungszentrums Hinterbrühl (vormals Heilpädagogisches Zentrum Hinterbrühl) - von Geld- und Sachspenden bis zum alljährlichen vorweihnachtlichen Kinoabend für die Kinder. Alle Kinder und Jugendliche in dieser Einrichtung kommen aus problematischen Familienverhältnissen und sind teilweise sogar traumatisiert. Sie wohnen in Gruppen im Betreuungszentrum, um in einem konstanten Umfeld aufwachsen zu können.

Ein weiteres Projekt ist  «Ferien für alle»: Hilfsbedürftige Kinder aus der Region bekommen mit finanzieller Unterstützung von B. Braun die Möglichkeit, Ferien in auf die jeweiligen Interessen zugeschnittenen Feriencamps zu machen.

Umwelt und Sicherheit

Eine umwelt- und ressourcenschonende Politik ist schon seit Jahrzehnten in den Leitlinien der B. Braun Austria GmbH verankert. Der betriebliche Umweltschutz erfüllt die Anforderungen der ISO-Normen 14001, 13485 und 9001 in der jeweils gültigen Fassung sowie die Validierung nach EMAS unter Erfüllung aller Verpflichtungen nach dem ASchG. Das umfassende Umweltmanagementsystem von B. Braun Austria wird unter Einbeziehung der Lieferanten und Kunden kontinuierlich ausgebaut und verbessert. (Siehe auch Verpackungsverordnung 2019)
Der Schutz von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gehört ebenfalls zu den zentralen Sicherheitsthemen im Unternehmen. Ausgewählte und erprobte Arbeitsstoffe und Arbeitsmittel, persönliche Schutzausrüstungen, geschulte Sicherheitsvertrauenspersonen  - all das soll mit der Unternehmensleitung und den Präventivdiensten so zusammenwirken, dass Sicherheits- und Gesundheitsschutz für alle Mitarbeiter gewährleistet ist.

 

Kunst und Kultur

Seine starke Verwurzelung in der Region drückt das Unternehmen auch aus, indem es kulturelle Ereignisse in Niederösterreich fördert. Ein Beispiel für dieses Engagement ist die Unterstützung der Sommerspiele Perchtoldsdorf, die seit 1976 ein attraktives Programm für die Liebhaber von Theaterstücken bereithält.

"Bedenke, erst die Schönheit der Kunst eröffnet dem lernenden Geist die Augen."  Gemäß dieser Maxime eines griechischen Philosophen unterstützt B. Braun Austria die Kunst, indem das Unternehmen Werke junger Künstler ankauft und im Firmengebäude ausstellt.

 

Dokumente zum Thema Nachhaltigkeit bei B. Braun Austria

Beschreibung Dokument Link
ISO Zertifikat 9001 Zertifikat der Quality Austria
pdf (633.0 KB)
ISO Zertifikat 13485 Zertifikat der Quality Austria
pdf (618.1 KB)
ISO Zertifikat 14001 Zertifikat der Quality Austria
pdf (624.1 KB)
Umwelterklärung 2017 Umwelterklärung 2017 B. Braun Austria
pdf (3.7 MB)

Kooperationspartner der B. Braun Austria